Review: Das große Heinz Erhardt Buch by Heinz Erhardt

Das große Heinz Erhardt Buch
by Heinz Erhardt
Published: 1970
Number of Pages: 336
Genre: Biography, Humour
Rating: 5 Points

Heinz Erhardt geht mit diesen seinem "Gesängen von ganz verschiedenen Längen", einer Auswahl aus seinen vier bislang erschienenen Büchern, auf Tournee, und auch sie wird zum Siegeszug werden. Der Schmunzelmeister selbst bleibt trotz seiner Triumphe bescheiden:





O wäre ich
der Kästner Erich!
Auch wäre ich gern
Christian Morgenstern!
Und hätte ich nur einen Satz
vom Ringelnatz!
Doch nichts davon! - Zu aller Not
hab ich auch nichts von Busch und Roth!
Drum bleib ich, wenn es mir auch schwer ward,
nur der Heinz Erhardt...
Das genügt, ist viel!

Eine etwas andere Biographie. Heinz Erhardt war nicht nur Schauspieler und Komiker, er war auch ebenso Kabarettist, Schriftsteller und Komponist. Mit 14 Jahren (vielleicht oder wahrscheinlich auch noch eher) machte ich meine erste Bekanntschaft mit ihm, ich glaube es war der Film "Drei Mann in einem Boot". Natürlich war es gegen meine Natur als Teenie, eine solche "olle Kamelle" gut zu finden, aber Heinz Erhardt verstand es fabelhaft, große wie auch kleine Leute für sich zu gewinnen. Ebenso mit diesem Buch, und seinem Lebensinhalt. Er war nun mal der Schelm der Nation und erschaffte Grandioses. Wer dieses Buch besitzt, wird voll und ganz auf seine Kosten kommen, auch wenn er es nicht mag. Man kann es nämlich, wie die/der 'Leitanweisung oder Gebrauchsfaden für die Benutzung des vorliegenden Buches' erklärt, als Sitzerhöhung für ein kleines Kind benutzen, es gar als Wurfgeschoss benutzen oder "man kann in diesem Buch auch lesen!". Und was der Leser findet, sind Vierzeiler, Kurzgeschichten, Gedichte, Nonsens, höherer und tieferer Blödsinn.

Oben Ohne

Natur ist immer dort sehr schön,
wo Bäume ihr zu Berge stehn,
und wenn der Wind behutsam leicht
wie'n Kamm durch diese Bäume streicht.

Doch wo die Berge kahl und steinig,
da ist nichts los! - Sei'n wir doch einig,
dass Schönheit meistens nicht viel zählt,
wenn's oben fehlt!

Es gibt viele Komiker, die uns zum Lachen bringen, aber nur sehr wenige, die uns auch berühren und das auf hohem Niveau (keine Beleidigungen oder Obszönitäteten). Man kann es in einem Durchlesen, man kann jeden Tag ein bisschen lesen oder liest nach Belieben und erfreut sich diesen verschmitzten, spitzbübischen und phantasievollen aneinandergereihten Buchstaben. Abschließend möchte ich mich Heinz Erhardt's Worten bedienen: 'dieses Buch bleibt für den modernen Menschen über die Jahre hinaus anregend! Was man nicht von jedem Werk unserer Literatur behaupten kann...'

0 Comments:

Kommentar posten

 

Copyright © 2012 From Books Paradise
Template by Ipietoon. Sponsored by Online Shop. Vector by Artshare.