Die Chefin by Petra Hammesfahr (german)

Titel: Die Chefin
Autor: Petra Hammesfahr
ISBN: 978-3499231322
Seiten: 285 Seiten
Verlag: Rowohlt
Erscheinungsjahr: 2006
Genre: Mystery
Bewertung: 4 Punkte

Betty Theissen ist Anfang 30, atemberaubend schön und eine erfolgreiche Unternehmerin. Sie leitet die Firma ihres Schwiegervaters. Ihre Ehe ist schon lange nicht mehr das, was sie sein sollte. Als Bettys Mann, Herbert, die Existenz des Unternehmens mit seinem ausschweifenden Lebensstil gefährdet beschließt sie seinen Tod. Thomas Lehnerer, der Prokurist der Firma, Herberts bester Freund und Bettys Geliebter, hilft ihr bei der Beseitigung der Leiche. Betty hatte alles sorgfältig geplant, aber eines konnte sie nicht mit einbeziehen: das sich Komissar Wassenberg während der laufenden Ermittlungen in sie verliebt. Erst ziemlich spät und mit dem plötzlichen Verschwinden des Prokuristen kommt der Komissar den grauenvollen Geheimnissen seiner Geliebten auf die Spur...

Das Buch beginnt mit der Inszenierung des Selbstmordes. Herbert liegt bereits bewusstlos im Sessel. Als er wie immer betrunken nach Hause kam, zwang Betty ihn 26 Schmerztabletten mit einer Wodkaflasche hinunter zu spülen. Der Leser taucht sofort in das Geschehen ein.  Es war ein perfekter Plan, eine fast perfekte Durchführung, eigentlich der perfekter Mord. Leider standen zu viele auf Bettys "Liste".

" (...) Es gab keine Zufälle in Ihrem Leben, nur sorgfältige Planungen, den Ehrgeiz, die Tüchtigkeit und den eisernen Willen. Das begriff Georg Wassenberg rasch. (...)"

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Auch die Beschreibungen der Protagonisten ist super, man verurteilt Betty nicht, man fühlt eher mit ihr, denn schließlich begann sie den Mord nur aus einem einzigen Grund: die Firma zuretten und die Zukunft der vielen Angestellten und deren Familien zu sichern. Dieses Gefühl wird später durch den Schwiegervater weiter gefestigt. Zum Ende hin offenbaren sich langsam Bettys grausame Geheimnisse und sie begeht einen   folgenschweren Fehler. Die Spannung steigt hier noch einmal auf den Höhepunkt.

Fazit: Petra Hammesfahr vereint mit ihrem Krimi Die Chefin alle Eigenschaften, die in einem guten Krimi nicht fehlen sollten: Intrigen, Leidenschaft, Gier und den Tod.

0 Comments:

Kommentar posten

 

Copyright © 2012 From Books Paradise
Template by Ipietoon. Sponsored by Online Shop. Vector by Artshare.