[Rezension] Anne Hertz - Sahnehäubchen

Titel: Sahnehäubchen
Autor: Anne Hertz
ISBN: 978-3426638712
Seiten: 368 Seiten
Erscheinungsdatum: 10. Januar 2011
Verlag: Knaur
Genre: Chick Lit
Bewertung: 5 Punkte

"Warum muss so etwas ausgerechnet mir passieren? Ich habe doch nichts verbrochen: Ich lästere Gott nicht, ich ehre Vater und Mutter - okay, Papa ist tot und Mama, nun ja ..." Nina ist ein netter Mensch, aber neuerdings hegt sie Mordgedanken. Schuld ist der Autor Dwaine F. Bosworth, dessen Macho-Ratgeber Ich kann sie alle haben mit Ninas PR-Unterstützung zum Bestseller werden soll. Ninas erste Reaktion: Auf keinen Fall! Ihre Chefin sieht das naturgemäß anders, und so findet sich Nina auf einer Lesereise mit dem Ekelpaket wieder. Zugegeben, Dwaine ist attraktiv und durchtrainiert, aber ansonsten alles, was Nina an Männern schrecklich findet. Schlimmer noch: Er glaubt mit seinen Tricks bei ihr landen zu können! Doch dann erlebt der Mega-Macho eine böse Überraschung - und bleibt nicht der Einzige ... 


Eine schöne Geschichte. Die Romanheldin Nina hat nicht nur 2 Verehrer, sie ist auch noch super sympathisch und als PR-Agentin erfolgreich. Nina - wohl ein Vorbild vieler Frauen - ist Single, über 30, erfolgreich in ihrem Beruf, hübsch und natürlich auch der ideale Partner zum Pferdestehlen. Sie bezeichnet sich selbst als Sandwich-Kind - große Schwester (Pianistin, verheiratet mit einem Arzt, hat 3 Kinder und wohnt in einer Villa), kleiner Bruder (schwenkt doch noch auf Journalist um) - und ist nicht nur schlagfertig, sondern dabei auch noch witzig. Ihre inneren Monologe sind ein Genuss und treffen immer ins Schwarze.

Der Schreibstil des Autorenduos ist angenehm erfrischend und lässt einen einfach nicht mehr los. Die Beschreibung der Protagonisten und vor allem Ninas Gedanken und Gefühle sind ausführlich, witzig und besitzen das gewisse Etwas, was ein solcher Frauen-Roman haben muss: Stil und Charm. 

Leider hat dieses Buch ein Ende, das ist aber auch schon das Einzige was nicht frau bemängeln könnte. Anne Hertz macht einfach glücklich! - So ist es! Der Roman macht wirklich glücklich und lässt Frauenherzen höher schlagen ohne auch nur einen Hauch kitschig zu sein. Bitte mehr davon!

0 Comments:

Kommentar posten

 

Copyright © 2012 From Books Paradise
Template by Ipietoon. Sponsored by Online Shop. Vector by Artshare.